21. November 2019 - Übergabe LEADER-Plakette MiniSpielfeld Altshausen

Das von LEADER geförderte Projekt in der Aktionsgruppe Mittleres Oberschwaben „Minispielfeld Altshausen“ ist fertiggestellt. Die LEADER-Geschäftsstelle überreichte dem Projektträger die LEADER-Plakette.

Am Freitag, 15.11.2019 hat die Einweihung des neu geschaffenen „Minispielfeldes“ auf dem Gelände des FV Sportfreunde Altshausen 1909 e. V. stattgefunden. Ein lang ersehnter Wunsch der Vorstandschaft für die Jugendarbeit ging damit in Erfüllung. Das Minispielfeld ist 24 mal 15 Meter groß und besitzt Rundumbande mit Ballfangzäunen.

Der Vorsitzende Martin Kiem hat das neu geschaffene Schmuckstück des Stadions vorgestellt und dankte den Mitverantwortlichen. Bürgermeister Patrick Bauser beglückwünschte den Verein zum Minispielfeld und dankte Dieter Heske von der Gemeinde, der sich für die Verwirklichung des Projekts eingesetzt hat, ebenso den Sponsoren, dem Verein und all denen, die es möglich machten, dieses Spielfeld zu schaffen.

FVA Alshausen 008Frank Riegger
© Frank Riegger
 

Altshausens Pfarrer Christof Mayer segnete anschließend mit Weihwasser und Fürbitten für Verein, Jugend und Anlage das Areal.