13. Juni 2018 - stadtradeln landkreis Ravensburg

Am Montag, 11. Juni startete im Landkreis Ravensburg Deutschlands größte Fahrradkampagne – das STADTRADELN. Die Initiatoren des Klima Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden zum Schutz des Weltklimas, haben es sich zur Aufgabe gemacht die Aufmerksamkeit für Radverkehr und Klimaschutz zu steigern. Der Wettbewerb soll dabei möglichst viele Menschen zum Umstieg auf das Fahrrad im Alltag bewegen. Um einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, sollen daher bis zum 1. Juli 2018 im gesamten Landkreis so viele Fahrradkilometer wie möglich gesammelt werden.

Teilnehmen kann jeder, egal ob Schulklassen, Vereine, Unternehmen, Familien oder Privatpersonen. Einzige Voraussetzung, die erfüllt sein muss: die Teilnehmer müssen im Landkreis wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-) Schule besuchen und natürlich Radfahren.

Neben dem Landkreis Ravensburg nehmen auch die Städte Aulendorf, Leutkirch und Ravensburg sowie die Gemeinden Bodnegg, Grünkraut, Schlier und Waldburg an dem Wettbewerb teil. Eine Anmeldung ist auch jetzt noch möglich! Weitere Informationen zur Aktion sowie zur Anmeldung gibt es auf www.stadtradeln.de/landkreis-ravensburg.