Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

LANDWIRTSCHAFT - Förderung der Umstellungsberatung

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft unterstützt mit der Förderung der Umstellungsberatung landwirtschaftlicher Unternehmen und Aquakulturunternehmen vor und während einer Umstellung auf die ökologische Produktionsweise sowie bei der Übernahme von ökologisch wirtschaftenden Unternehmen. Die Förderschwerpunkte des Programms umfassen insbesondere Beratungsleistungen. Das bundesweite Förderprogramm läuft vom 16.07.2019 bis 30.06.2021. Kleine und mittlere Unternehmen im Sinne des Anhangs I der Verordnung (EU) Nr. 651/2014 sowie im Sinne des Anhangs I der Verordnung (EU) Nr. 1388/2014 können Anträge stellen. Eine Antragstellung ist bis zum 31. Mai 2021 möglich.

Ziel der Richtlinie ist es, die Anzahl ökologisch wirtschaftender Betriebe in Deutschland zu erhöhen.

Antragsstellung:

 
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE),
Referat 333,Bonn

Förderbedingungen:

>> Informationen zu den Themenschwerpunkten

Weiterführende Links:

>> Förderrichtlinie

Letzte Aktualisierung: 04.11.2019